BIOGRAFIEN

bruce_sitting

Während Bruce Lee selbst 40 Jahre nach seinen plötzlichen Tod weltbekannt ist, sind seine Schüler weitestgehend unbekannt geblieben. Dabei ist es an ihnen seine Kampfkunst, das Jeet Kune Do an die nächste Generation weiterzugeben. Einige von Ihnen haben eigene Wege beschritten, eigene Kampfkünste geschaffen (z.B. Jesse Glover/Non-Classical Gung Fu, Jim DeMile/Wing Chun Do, Dan Inosanto/Inosanto Kali), andere haben sich bemüht das Jeet Kune Do möglichst unverfälscht (z.B. Ted Wong und Jeery Poteet) weiter zu geben.
Das man über deren Leben und Wirken etwas wirklich Informatives erfährt ist selbst im Internetzeitalter eher selten. Hier also zu einigen Schülern Bruce Lees eine kurze Biografie, Fotos und Videos.